Jugendhaus Akazienweg, Darmstadt

Abbildung
Südfassade
Abbildung
Foyer
Abbildung
Abbildung
Terrasse

Baubeschreibung
Das geplante Jugendzentrum ist durch seine Lage im südlichen Bereich des Wohngebiets Akazienweg, in unmittelbarer Nähe des Bolzplatzes als Treffpunkt für Jugendliche auch außerhalb der Öffnungszeiten geeignet. Es ist daher beabsichtigt durch weit auskragende Dachflächen und durch Rampen und Sitzstufen Bereiche zu schaffen, die von den Jugendlichen auch außerhalb der Öffnungszeiten genutzt werden können.
Das Gebäude soll durch einfache, mineralische Materialien eine Robustheit erhalten, die eine unbeaufsichtigte Nutzung des Gebäudes zulässt.

 

Weiter zum Projekt...

Architekt:
Eigenbetrieb
Immobilienmanagement Darmstadt
Martin Bausch (LPH 1-4)
in Zusammenarbeit mit:
Matthias Schrimpf Architekten (LPH 5-8)

Mitarbeit:
Nina Donkels
Sabrina Randecker

Bauherr:
Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt
Immobilienmanagement Darmstadt

Ort:
Michaelisstraße
64293 Darmstadt

BGF: 257 m2

Fertigstellung: 2013

Fotos:
Matthias Schrimpf, Darmstadt